Transparente Schienen

Transparente Schienen

Diese Schienen sind bei der passenden Indikation eine "klare" Alternative zu konventionellen Zahnspangen. Sie werden bei uns hauptsächlich bei kleineren Zahnfehlstellungen der Frontzähne angewandt.

Die Zähne werden zunächst in einem aufwendigen Laborverfahren computergestützt am Modell Schritt für Schritt in die gewünschte Position verschoben. Dieses Modell dient danach zur Herstellung der Aligner. Die einzelnen Zahnbewegungen im Mund werden nun durch das nacheinander folgende Einsetzen von jeweils drei Kunststoffschienen mit unterschiedlicher Elastizität ermöglicht. Ohne störende Brackets und Drähte wandern die Zähne somit sanft in die richtige Position.

Die Schienen sind transparent, nahezu unsichtbar und sehr komfortabel. Kaum jemand sieht, dass eine Zahnspange getragen wird. Zu wichtigen Events, zum Essen und zur Zahnpflege können die Aligner, im Gegensatz zu herkömmlichen festen Zahnspangen, jeder Zeit herausgenommen werden.

Diese Aligner werden auch deshalb vorallem von Erwachsenen gewählt und sind zur Zahnkorrektur während des Berufsalltags besonders gut geeignet.

« Zurück zur Übersicht